Nachhaltigkeit

Drucken

 

 

Stellen Sie sich die folgende Situation vor:

… Sie stehen auf einer grünen Wiese und beobachten einen Vater beim Spielen mit seinem Sohn. Der Vater wirft einen Bumerang. Dieser Bumerang kehrt zu seinem Empfänger zurück, doch leider landet er nicht bei dem Vater in der Hand, er trifft seinen Sohn am Kopf…

 

Diese Situation ist ein ausdrucksstarkes Bild für den Begriff Nachhaltigkeit. Vielfältige Definitionen versuchen diesen Begriff zu beschreiben. Allen Definitionen ist eines gemeinsam: Es geht immer um den Erhalt von etwas zum Wohl der nächsten Generation.

Die gesellschaftlichen Herausforderungen sind vielfältig. Zu nennen sind beispielsweise ungerechte Handelsstrukturen in Entwicklungsländern, die Folgen des Klimawandels, die Notwendigkeit von neuen Mobilitätskonzepten oder auch der hohe Ressourcenverbrauch. Angetrieben durch das Auftreten dieser Fehlentwicklungen gewinnt die Frage, wie eine dauerhaft verträgliche Entwicklung ausgestaltet sein muss, ständig an Bedeutung. Eine besondere Rolle spielt dabei das Konzept der nachhaltigen Entwicklung. Mit diesem Begriff wird eine Entwicklung beschrieben, welche „… die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht mehr befriedigen können“ (Hauff 1987, S. 46). Der gesellschaftliche Diskurs findet viele Interessenten, denn durch die zunehmende Globalisierung ergeben sich zahlreiche Herausforderungen für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, für Staaten, Institutionen, Unternehmen sowie für jeden Einzelnen.

Es wird Zeit gemeinsam zu Handeln – zum Wohl unserer sowie der nachfolgenden Generationen!

 

 

Quelle:

Hauff, Volker (1987). Unsere gemeinsame Zukunft – der Brundtland-Bericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung. Greven: Eggenkamp. 

 

 

 

Studienseminar Osnabrück für das Lehramt an berufsbildenden Schulen * Blumenthalstraße 32 * 49076 Osnabrück
Tel.: 0541 - 18 163 78-0 * Fax: 0541 - 18 163 782 * Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla theme